Skip to main content
  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Waldsassen

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Waldsassen

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Waldsassen

  • Mit Sicherheit am Wasser

    Wasserwacht Waldsassen

24-Stunden-Schwimmen

Am heutigen Samstag fand im Egrensis Bad Waldsassen das 24-Stunden-Schwimmen statt. Der Förderverein des Egrensis-Bades veranstaltete in diesem Jahr zum zwölften Mal in Zusammenarbeit mit uns, der Stadt Waldsassen sowie dem Turnverein das Ereignis. Es galt hierbei die Voraussetzung, dass in der Zeit von Freitag, 21. Juli 9:00 Uhr bis Samstag 22. Juli 9:00 Uhr im Schwimmbecken durchgängig geschwommen wird. Am Ende wird die Gesamtsumme der geschwommenen Kilometer durch Sponsoren entlohnt. Auch unsere Wasserwachtjugend war heute vormittag zahlreich mit am Start, wobei insgesamt eine Strecke von 18 Kilometern geschwommen worden ist. Eine super Leistung und danke an alle, die teilgenommen haben!

Geschicklichkeitsübung am Grundschulfest

Am vergangenen Freitag waren wir zusammen mit vielen Vereinen aus Waldsassen auf dem Schulfest der Markgraf Diepold Grundschule vertreten. Dabei konnten die Kinder sich an unserer Station der Rallye in Wurfsackzielwerfen versuchen. Es war ein großer Spaß für alle Beteiligten bei sommerlichen Temperaturen!

Besuch beim Weißwurstfrühstück der Ministranten

Auch heuer ließen wir uns im Pfarrgarten wieder deftige Weißwürste, Brezen und Bier sowie leckeren Kaffee und Kuchen schmecken. Bei Kaiserwetter verbrachten wir einen unterhaltsamen Vormittag. Wir sagen den Minis „Vergelt’s Gott“ und kommen gerne wieder!

112. Geburtstag der Bereitschaft Waldsassen

Am Samstag, den 10. Juni durften wir mit der Bereitschaft Waldsassen einen besonderes Jubiläum feiern. Am Johannisplatz waren alle Bereiche des Roten Kreuzes vertreten, von Einsatzleitung über Drohnen bis zum Notarzt und Betreuungsdienst. Auch die Bergwacht stellte sich an einem Stand vor. Zudem gab es interessante Erste-Hilfe-Vorführungen. Wir selbst zeigten u. a. unsere Ausrüstung und einige Bilder von Einsätzen und Jugedarbeit. Schönes Wetter, Kaffee und Kuchen und deftige Speisen (wie Pulled Pork) lockten viele Besucher an, sodass das Fest für alle Beteiligten ein Erfolg war. Vielen Dank, dass wir dabei sein durften!

Aktionstag „Wald“

Heute erlebten 50 Kinder der Wasserwacht und des Jugendrotkreuz einen informativen und spaßigen Tag im Wald.
Herr Michalski von den bayerischen Staatsforsten hatte viel Wissenswertes über den Wald und seine Bewohner und lustige Spiele auf Lager.
Nach einer leckeren und gesunden Brotzeit bei der Gollingerhütte wurden die Nistkästen, welche bei der Nistkastenaktion gebaut wurden, im Wald aufgehängt. Dann ging es über das Rotwildgehege zum ASV zurück.
Besonderer Dank gilt Herrn Michalski für die tolle Führung und an AWu-Tec für die Ustg beim Bau der Nistkasten.

Übung der SEG Wasserrettung

Person im Wasser. Mit dieser Meldung wurde die SEG Wasserrettung heute um 14.00 Uhr zur Einsatzstelle gerufen.
Nach einer kurzen Lagebesprechung mit dem Einsatzleiter gab unser SEG-Leiter Matthias den sechs Retterinnen und Rettern den Auftrag, mit der Suche nach einer untergegangenen Person zu beginnen.
Mit drei Wasserrettern im Wasser, drei Rettungsschwimmern im Boot und an Land wurde nach der vermissten Person gesucht, welche binnen kurzer Zeit gerettet werden konnte.

Solche Übungen machen nicht nur Spaß, sie bereiten uns auch auf den Ernstfall vor. Dabei konnten wir uns heute mit unserem Einsatzmaterial vertraut machen, einen kompletten Einsatz von der Alarmierung bis hin zum Abrücken komplett durchführen und unsere Vorgehensweise verbessern. Wir freuen uns schon auf die weiteren Übungen dieses Jahr!

Vereinsausflug in den Greifvogelpark Katharinenberg

Am 1. Mai fand wie jedes Jahr unser Vereinsausflug statt. Diesmal durften wir den Greifvogelpark Wunsiedel erkunden und die spannende Flugshow genießen. Mit einem gemeinsamen Essen in einer Pizzeria am Ort ließen wir den schönen Tag ausklingen. Vielen Dank an Hermann Riederer und Diana Männer für die Organisation!

„Das ist voll anstrengend!“

Das hörten wir im Jugendtraining vom 29. April nicht nur einmal. Wir wollten allen Kindern zeigen, wie es sich mit Kleidung am Körper schwimmt. Tauchen, kraulen, im Wasser an- und entkleiden, Wasserball spielen… hier war für alle was geboten. Nach dem etwas
anderen Training übergaben wir die geschafften, aber glücklichen Kids wieder ihren Eltern. Es hat auch uns Betreuern Spaß gemacht!

Nistkästen-Aktion Jugendwasserwacht

Im Rahmen der Mitmachaktion „Nistkästen bauen“ – Gemeinsam in der Wasserwacht für den Gewässer-, Natur- und Umweltschutz hat die Jugend der Wasserwacht Waldsassen am 22.04.23 mit freundlichen Unterstützung von AWuTec und vielen Eltern, welche
die Bausätze zur Verfügung gestellt haben, Nistkästen gebaut. Die insgesamt 18 Brutstätten für Höhlenbrüter werden wir am 20.05.23 zusammen mit dem Forstamt Waldsassen im Kapplwald aufhängen.

Gaudi beim Waldsassener Starkbierfest

Am Samstag, 18. März, besuchten einige unserer Kameraden das traditionelle Waldsassener Starkbierfest. In der Stadthalle verbrachten wir einen sehr lustigen Abend. Es lief in jeder Hinsicht gut, denn beim Seilziehen erreichte unser Team den dritten Platz, herzlichen Glückwunsch! Für die musikalische Gestaltung sorgte die Jugend- und Blaskapelle Waldsassen. Vielen Dank an die Organisatoren, wir kommen gerne wieder!